Datenschutzbeauftragter

Viele Unternehmen, Vereine und sonstige private Stellen müssen betriebliche Datenschutzbeauftragte bestellen.

Die Leistungen beinhalten – je nach individueller Vereinbarung:

  • Datenschutzaudit – Am Anfang steht das Datenschutzaudit. Mit diesem Audit machen wir die Bestandsaufnahme und es werden alle technischen und organisatorischen Maßnahmen durchleuchtet.
  • Datenschutzhandbuch  Führen des Datenschutzhandbuchs mit allen gesetzlich erforderlichen Inhalten wie:
  • technische und organisatorische Maßnahmen (TOM’s)
  • öffentlichen Verfahrensverzeichnis
  • interne Verfahrensverzeichnisse
  • Vorabkontrollen
  • Sie erhalten von uns regelmäßig einen Auditbericht mit den ermittelten Fehlern und eine Aufgabenliste. So weit es technisch und organisatorisch realisierbar ist, müssen diese Aufgaben dann Schritt für Schritt abgearbeitet werden. Als zweiten Schritt folgt die Erstellung der Verfahrensverzeichnisse. Eine korrekte Erstellung ist für viele sehr schwer. Viele Unternehmen sind hier überfordert. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung und bei der nachhaltigen, laufenden Überprüfung der Einhaltung.

TÜV geprüft ab 11 / 2017!
Die TÜV Zertifizierung als Datenschutzbeauftragter garantiert Ihnen höchste Qualitätsstandards.